Lunar-Vic-Falls-1500x670.jpg

Der Mondschein-Regenbogen

Der Tanz der Elemente

Lassen Sie das Licht herein

„Solch wunderschöne Szenen mussten von Engeln im Flug bewundert worden sein”, so beschrieb Livingstone die Victoriafälle. Noch schöner ist der Anblick im Licht des Mond-Regenbogens. Normalerweise entstehen Regenbögen durch direkte Sonneneinstrahlung, doch bei diesem seltenen Naturschauspiel bildet das Licht des Vollmonds und dessen Reflektion einen außergewöhnlichen Regenbogen in der Dunkelheit. Sie können dieses Phänomen über drei Tage bei Vollmond, von März bis Juli, vom Aussichtspunkt der Victoriafälle bewundern. Kontaktieren Sie uns und wir organisieren für Sie eine Nachttour.